Basisdienste | Bürgerkonto

Bürgerkonto

Bereits heute bietet die Portallösung OpenR@thaus ein Bürgerkonto mit Postkorb. Innerhalb des Bürgerkontos pflegt der Bürger seine persönlichen Daten und hat einen Überblick über alle über das Portal getätigten Verwaltungskontakte. Die im Konto hinterlegten Daten werden bei der Nutzung der Onlinedienstleistungen automatisch vorbefüllt.

Das Bürgerkonto kann mit dem Servicekonto des jeweiligen Bundeslandes verbunden werden. Die über das Servicekonto angebotenen Authentifizierungsdienste, wie bspw. die eID, werden den Onlineprozessen im OpenR@thaus zur Verfügung gestellt.

Bisher eingebundene Servicekonten:

  • Servicekonto Mecklenburg-Vorpommern
  • Servicekonto Nordrhein-Westfalen

Das Servicekonto Niedersachsen ist technisch bereits implementiert, die offizielle Bereitstellung des Landes erfolgt im 1. Quartal 2021.